Mehrkampfsplortfest in der Glemsaue

Bei schönstem Wetter haben die Leichtathleten der TSF Ditzingen am vergangenen Samstag ihr jährliches Sportfest durchgeführt. Auf dem Programm standen Mehrkampfentscheidungen ab U8 bis U20. Mehr als 50 Teilnehmer, dabei die überwiegende Anzahl aus unseren Nachbarvereinen, haben sich miteinander gemessen. Vor allem für die Jüngeren war es oft der erste Wettkampf und gerade die Kleinen waren alle mit großem Eifer dabei. Bei manchen der etwas älteren Jugendlichen konnte man beobachten, wie sie sich durch die Herausforderung der Wettkampfsituation steigern konnten. Die Ergebnisse sind im Einzelnen in der Rubrik "News" auf unserer Internet-Seite nachzulesen (http://www.tsf-ditzingen-la.de). Dort sind übrigens auch die Trainingszeiten zu finden.

Ein großer Dank geht vor allem auch an die teilnehmenden Vereine, die uns, wie die Eltern, Freunde, Bekannte unserer Leichtathleten, als Helfer und Riegenführer tatkräftig unterstützt haben.
Nicht genug damit, waren die Leichtathleten schon am nächsten Tag beim Ditzinger Lebenslauf zahlreich vertreten und einige unserer Sportler werden schon am kommenden Wochenende wieder bei Wettkämpfen dabei sein.